steinbrenner

Werte Bewerbsteilnehmer und Freunde des Bundesfeuerwehrleistungsbewerbes

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Stadtfeuerwehr Kapfenberg veranstaltet mit der Mithilfe der freiwilligen Feuerwehren Hafendorf, Diemlach, Arndorf, Parschlug und Göritz Pogier sowie der Betriebsfeuerwehr der Böhler Edelstahl GmbH & Co KG vom 09. bis 11. September 2016 den 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb. Der erste Dank geht an alle Kameradinnen und Kameraden der beteiligten Feuerwehren ohne deren Hilfe und Unterstützung die Durchführung einer Veranstaltung dieser Größenordnung nicht möglich wäre.

Es ist mir eine Ehre, aber auch eine große Herausforderung einen Leistungsbewerb zu organisieren, in dem

sich die besten Bewerbsgruppen aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland messen werden.

Diese Veranstaltung ist für die Stadt Kapfenberg aber auch für die Region Hochsteiermark von großer Bedeutung. Es werden bis zu 300 Bewerbsgruppen, über 170 Bewerter und eine Hundertschaft an Fans erwartet. Im Rahmen des Bewerbes wird es auch eine Leistungsschau, eine Ausstellermesse und selbstverständlich auch einen Festbetrieb in der Nähe des Franz Fekete Stadions geben. Ein großer Dank geht auch an die Stadtgemeinde Kapfenberg mit Bürgermeister Ing. Manfred Wegscheider für die zur Verfügungsstellung des Franz Fekete Stadions mit seiner gesamten Infrastruktur. Jede Gruppe die am Bundesfeuerwehrleistungsbewerb teilnehmen darf zählt im Vorfeld schon als Sieger. Ich wünsche dem gesamten Organisationsteam viel Erfolg und allen teilnehmenden Bewerbsgruppen unter dem Motto „die Bestensollen gewinnen aber nur gemeinsam sind wir stark" alles Gute und freue mich euch im September 2016 begrüßen zu dürfen.

Wehrkommandant der FF Kapfenberg/Stadt

HBI Manfred Steinbrenner